Hundezaun

Auch gut erzogene Hunde dürfen nicht einfach frei herumlaufen. Wer ein eigenes Grundstück hat und einen Hund hält, der sollte diese Fläche einzäunen. Der Hund kann sich dann ohne Gefahr auf dem eingezäunten Bereich frei bewegen. Es stellt eine deutliche Grenze dar und verhindert gleichzeitig, dass fremde Hunde diesen Grund betreten können. Im Handel werden …

WeiterlesenHundezaun

Flohbombe

Flohbomben sind sogenannte Vernebler und werden auch als Fogger bezeichnet. Sie eignen sich für große Flächen im Innenbereich und geben über einen gewissen Zeitraum kontinuierlich ein Pestizid ab. So lassen sich Flöhe und anderes Ungeziefer im Haus und in der Wohnung schnell und zuverlässig abtöten. Die Mittel eignen sich allerdings nur, um damit die direkte …

WeiterlesenFlohbombe

Hundefahrradkorb

Obwohl sich Hunde sehr gerne bewegen, kann nicht jeder Vierbeiner neben dem Rad herlaufen, wenn Herrchen oder Frauchen eine Radtour machen. Dann ist ein Hundefahrradkorb eine gut Lösung. Der Hund muss nicht alleine zuhause warten, sondern sitzt bequem in seinem Korb und nimmt mit Freude an dem Ausflug teil. Der Hundefahrradkorb ist ein nützliches und …

WeiterlesenHundefahrradkorb

Hundefön – Der Blower zum Trocknen

Der Hundefön ist ein wichtiges Utensil bei der Pflege. In vielen Hundesalons gehört er bereits zum Standard. Mit einem speziellen Fön für Hunde kann das Fell gleichmäßig und schonend getrocknet werden. Das ist besonders hilfreich bei Tieren mit einem mittleren oder langen Fell. Im Vergleich zum klassischen Haarfön trocknet ein Hundefön mit weitaus niedrigeren Temperaturen.  …

WeiterlesenHundefön – Der Blower zum Trocknen

Hunderollstuhl

Nicht nur Menschen die gesundheitlich eingeschränkt sind, sondern auch Hunde können von einem Rolli profitieren. Der Hunderollstuhl kommt bei verschiedenen Krankheiten zum Einsatz und ermöglicht dem Vierbeiner, sich wie gewohnt selbstständig in seiner Umgebung zu bewegen. Auch wenn der Anblick auf den ersten Blick etwas ungewohnt ist, gibt der Hunderollstuhl dem Tier ein Stück Lebensqualität …

WeiterlesenHunderollstuhl

Hundeklappe

Mit einer Hundeklappe kann der Hund alleine von drinnen nach draußen gehen, ohne dass Herrchen oder Frauchen ihm die Tür öffnen müssen. Sinnvoll ist eine Hundeklappe immer dann, wenn man einen eigenen Garten oder ein eingezäuntes Grundstück hat, auf dem der Hund direkt frei laufen kann. Hundeklappen gibt es in zahlreichen Ausführungen für kleine und …

WeiterlesenHundeklappe

Rüdenbinde – Der Rüdengürtel überzeugt

Spezielle Schutzhosen für Hündinnen werden als Läufigkeitshose angeboten. Sie eignen sich während der Läufigkeit, können aber auch bei Inkontinenz getragen werden. Rüden hingegeben benötigen in diesem Fall die sogenannte Rüdenbinde. Diese Binde eignet sich, wenn der Hund eine Blasenschwäche hat oder unter einer anderen Erkrankung der Harnwege leidet. Bekannt ist diese spezielle Binde für Rüden …

WeiterlesenRüdenbinde – Der Rüdengürtel überzeugt

Läufigkeitshose für die Hündin

Die Läufigkeit bei der Hündin wird auch als Hitze bezeichnet. Durchschnittlich werden Hündinnen zwischen dem sechsten und 18. Lebensmonat das erste Mal läufig. Ab diesem Zeitpunkt beträgt der Abstand zwischen den Intervallen ca. sechs Monate. Ältere Hündinnen werden seltener läufig. Ähnlich wie bei der weiblichen Menstruation verliert auch die Hündin während der Hitze Blut. Damit …

WeiterlesenLäufigkeitshose für die Hündin